Bildungsmonitoring: Bildungsqualität auf dem Prüfstand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkung FGZ:

 

Sachsen nimmt zwar in Deutschland - u.a. wegen eines höheren Anteils von Ganztagsschulen - die Spitzenstellung ein, ist aber von der 100%-Bildungsqualität in Finnland, der Schweiz und Kanada noch weit entfernt.

 

 

Anmerkung: Will DE z.B. zu Finnland aufschließen und die künftigen Herausforderungen meistern, braucht es die gebundene Ganztagsschule mit individueller Förderung als Regelschule.

 

 

 

Wie hat sich die Bildungsqualität entwickelt? Stand 10/16:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie beurteilen Sie die Bildungsqualität im deutschen Bildungssystem? Senden Sie uns eine E-Mail an die Adresse:

 

hr.balelt@t-online.de

 

Herr Helmut Baltrusch, FGZ-Sprecher, freut sich auf Ihre Nachricht und den folgenden Dialog.

 

Ihre

Agendagruppe Generationenzukunft

Sind das Bildungs- und Erziehungssystem in Deutschland zukunftsfähig? Sagen Sie Ihre Meinung: